Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Memory of notre dame

Der Brand der Notre-Dame de Paris am 15. April 2019 hat mich dazu inspiriert, ein Strickmuster mit dem Motiv der Südrose dieser Kathedrale zu kreieren. Ich hatte das „historische“ Glück, die Notre Dame noch vor ihrem Brand besichtigen und bestaunen zu dürfen. Die Südfenster-Rosette wurde um 1260 erschaffen und symbolisiert die schöpferische Ordnung des Kosmos verkörpert in Zahlen.

“Memory of Notre Dame” ist ein einzelnes Motiv mit einer Ausdehnung von 141 Maschen x 141 Reihen einschließlich eines Randes von je 6 Maschen und 6 Reihen.
Es kann einzeln oder in Kombination für Afghans, Shawls, Decken, Kissenhüllen, Taschen und vieles mehr verwendet werden.

Ich habe eine kontrastreiche Farbkombination mit einem dezenten Farbverlauf gewählt, um das Motiv deutlich darzustellen. Sie ist ein Beispiel und möchte zur eigenen Kreativität anregen.

Schwierigkeitsgrad: medium

Größe mit Rand: 46 cm x 46 cm

Garnvorschlag: 60 g Hansafarm Baby Alpaka Fingering (200 m/ 50 g), Farbe: Natur (Hintergrund) – Alice Starmore Hebridean 2 Ply (85 m/ 25 g), Farben: Golden Plover, Crotal, Tormentil & Red Deer je 25 g (Innenmuster)

Nadelstärke: 3 mm

Maschenprobe: 30 Maschen x 30 Reihen = 10 cm x 10 cm

Die Anleitung enthält Fotos, ein Stricktechnik-Tutorial, die Strickanleitung für ein Einzel-Motiv und ein übersichtliches Zählmuster.

Preis: 8,33 €